Bist du bereit für ein Probetraining

STARTE JETZT !

8-Stufen-Rücken-Gesund-Programm

Wir bieten ein speziell entwickeltes Rückenprogramm an, indem Sie acht Etappen durchlaufen und somit durch Kräftigung, Dehnung, Mobilisation und Lockerung des Hals-, Brust- und Lendenwirbelbereichs Ihre Körperhaltung wieder finden und Ihre Wirbelsäule stabilisieren.

1. Stufe Analyse und Beratung

Sie bekommen einen Einblick in Ihr zukünftiges Rückentraining. Eine ausführliche Analyse ihrer Kraft, Beweglichkeit und Mobilität zu Beginn des Trainings ist Voraussetzung für eine individuelle Trainingsplanung. Die Festlegung ihrer individuellen Belastungsgrenzen gibt Ihnen Sicherheit für ein rückengerechtes Training, welches genau auf sie abgestimmt ist. Die Folge-Analyse nach den ersten drei Monaten zeigt Ihnen schwarz auf weiß Ihren Trainingsfortschritt.

2. und 3. Stufe Aktivierung und Kräftigung der gesamten Muskulatur

In den ersten 6-8 Wochen erfolgt die Aktivierung vor allem der abgeschwächten Muskelgruppen im Muskelaktivierungszirkel. Durch diese Kräftigung des Stütz- und Bewegungsapparates wird eine bessere Körperhaltung und eine Schmerzlinderung erzielt. Im Dr. Wolff Präventionszirkel erfolgt im Anschluss ein alltagstypisches Belastungstraining um ihren Rücken fit für ihren Alltag zu machen.

4. und 5. Stufe Beseitigung muskulärer Dysbalancen

Durch ein spezielles Training im Therapeutischen Rückenzirkel und dem Dr. Wolff Rumpfmuskelzirkel wird eine Aufrichtung der Hals- und Brustwirbelsäule, sowie eine Stärkung des unteren Rückens erzielt. Dadurch werden muskuläre Dysbalancen ausgeglichen und damit Knochen und Gelenke optimal stabilisiert.

6. und 7. Stufe Dehnung und Mobilisation

Im Flexx-Zirkel werden verkürzte Muskeln wieder in die Länge trainiert. Eine flexible, lange Muskulatur schafft eine bessere Beweglichkeit aller Gelenke und mehr Wohlbefinden für ihren Rücken. Unterstützend zu ihrem individuellen Gerätetraining bietet es sich an unser umfassendes Gruppenfitnessprogramm zu nutzen. Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule, Yoga und Pilates dienen nicht nur der Stabilisation der Wirbelsäule sondern auch der Mobilisation.

8. Stufe Entspannung und Lockerung

Einschalten und Abzuschalten: Wohltuende Wärme zusammen mit einer Überwassermassage lockert verspannte Muskulatur und bietet somit einen optimalen Trainingsabschluss für ihren Rücken. Zudem erwartet sie eine Entspannungswelt aus Licht, Luft, Farbe, Aroma und Klang. Somit werden nicht nur ihr Verspannungen gelöst. Durch diese Kombination können sie ihre Seele baumeln lassen und vom Alltagsstress abschalten.

Kostenloses eBook

Öffnungszeiten

Montag 7.30 Uhr – 22.00 Uhr

Dienstag 8.30 Uhr – 22.00 Uhr

Mittwoch: 7.30 Uhr – 22.00 Uhr

Donnerstag: 14.00 Uhr – 22.00 Uhr

Freitag: 8.30 Uhr – 22.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 13.00 Uhr – 18.00 Uhr